Neuer Job – aber nur mit besseren Konditionen?! 

Wenn man beginnt, über einen Jobwechsel nachzudenken oder nachdenken zu müssen, stellt sich unweigerlich die Frage: Was werde ich da verdienen (können)?

Auch hier gilt: eine gute Vorbereitung ist unumgänglich.

Die Gehaltsfrage ist im Bewerbungsprozess essentiell. Das, was man im Rahmen eines neuen Arbeitsvertrages verhandelt, stellt häufig die Weichen für viele Jahre.

Doch wie kann man sich zielgerichtet vorbereiten?

Mit dieser Frage habe ich mich in einem Gastartikel für den Blog von Outplacement-consultings intensiv beschäftigt.

Hier geht es zum Artikel.

Sie bereiten sich auf eine Verhandlung mit einem neuen Arbeitgeber vor? Gerne unterstütze ich Sie dabei. Hier geht zu meinem Angebot: In zwei Stunden fit fürs Vorstellungsgespräch. 

Auf gute Verhandlungserfolge :-).

 

 

Jetzt Newsletter abonnieren und als kleines Dankeschön kostenloses E-BOOK "12 AHA-MOMENTE zum GEHALTSSPRUNG" sowie Vorlage fürs Jobtagebuch erhalten.

Sie haben sich bei GEHALTS SPRUNG für "SIE"! für den Newsletter eingetragen. Bitte überprüfen Sie Ihr Postfach und aktivieren Sie den Link.